Autor: mfkubuokok

Stefan Thater

Eröffnung: Samstag, 23.10.2021 14:00-21:00 Uhr Im Zentrum von Stefan Thaters erster institutioneller Einzelausstellung mit Überblickscharakter stehen zwei eigens für den kunstbunker entwickelte Raumideen um die herum weitere, bereits in anderen Zusammenhängen gezeigte Werkgruppen versammelt werden. Stefan Thaters Arbeiten speisen sich

Akerman – Grigorescu – Filmhaus

Als Nachtrag zu der aufgrund der Coronamaßnahmen frühzeitig beendeten Ausstellung im kunstbunker Nürnberg (15.10.– 02.11.2020) werden vom 23.9. bis zum 26.9.2021 im Filmhaus Nürnberg Filme von Chantal Akerman und Ion Grigorescu gezeigt. Das Filmprogramm wird am Donnerstag, den 23.9., von

Pipeline Prinzipien

Ausstellungsorte/locations: kunstbunker Nürnberg – forum für zeitgenössische Kunst, Institut für moderne Kunst im Atelier- und Galeriehaus Defet (Gustav-Adolf-Straße 33, 90439 Nürnberg) Eröffnung/opening reception Institut für moderne Kunst im Atelier- und Galeriehaus Defet: 18.9.2021, 14 – 18 Uhr/September 18, 2021, 2

UNHEIM – Walter+Skibicki

Eröffnung: Samstag, 7.8.21 18:00-21:00 Uhr Am 07.08.2021 eröffnet der kunstbunker die Ausstellung „UNHEIM“ von Mirjam Walter und Tomasz Skibicki. Das Konzept der Ausstellung wurde von den beiden Absolvent*innen und Debütant*innenpreisträger*innen (2020) der AdBK Nürnberg eigens für die Räume des kunstbunkers

Magazinpräsentation Lange Nacht der künstlerischen Forschung

Future Laws Against Fat Shaming Magazinpräsentation mit Lesung mit Silja Beck, Anke Dyes, Michael Franz u. a. am Samstag den 24. Juli um 18 Uhr Die Veranstaltung findet im Freien, vor dem Eingang zum kunstbunker, statt. Im Rahmen der Ausstellung

Lange Nacht der künstlerischen Forschung

Die Lange Nacht der künstlerischen Forschung dauerte circa von April 2020 bis heute Abend. Sie dauert noch oder sie fängt gerade erst an: Eigentlich beginnt sie am 19.06. und endet am 25.07.2021. Herzlich willkommen! Ich hatte die Ausstellung „Die Stadt

Akerman-Grigorescu

***Please scroll down for the English version*** Die Ausstellung unwahrnehmbar-werden. Chantal Akerman, Ion Grigorescu stellt zwei herausragende Künstlerpositionen gegenüber. Mit über vierzig genreübergreifenden Filmen und ab Mitte der neunziger Jahre Videoinstallationen, sowie auch autobiographischen Essays wie „My Mother Laughs“ und

Katharina Sieverding

Die Ausstellung KUNSTBUNKER NÜRNBERG 2020 von Katharina Sieverding im öffentlichen Raum war ursprünglich dafür gedacht die Aktivitäten des kunstbunker – forum für zeitgenössische kunst e. V. für ein breiteres Publikum sichtbar zu machen. Normalerweise finden die Ausstellungen und Veranstaltungen, die

When Decisions Become Art

When Decisions Become Art Selbstorganisation als Aktion und Reflexion Einladung zu einem dreiwöchigen Live Programm im Kunstbunker 21.Oktober – 10.November 2019 Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch 23. Oktober Abschlussveranstaltung Freitag 08. und Samstag 09. November In den ersten zwei Wochen geht es

Lukas Quietzsch und Philipp Simon

Eröffnung: Freitag 14.6.2019, ab 19.00 Uhr Lukas Quietzsch (*1985) und Philipp Simon (*1987) haben bis 2013 an der Kunsthochschule Berlin Weissensee studiert und treten sowohl mit ihrer jeweils individuellen künstlerischen Praxis (Quietzsch „Makel und Schimpf“ 2017 und Simon „Die dritte

Top