Impressum      Datenschutzerklärung

 

Ausstellungen 
 

2017

Till Megerle "The Thug Sihouette"
21.09 – 04.11.2017
Contemporary Art Daily

Nina Könnemann / Marcus Weber
08.06 – 22.07.2017

 

2016

Leen Voet / BERT VAN DAEL
23.11 – 23.12.2016

CLEAN MUSIC
28.6 – 31.7.2016

 

2015

Penelope Georgiou / Heinrich Spaeth
17.12.2015

 

2014

Josef Dabernig. Filme
10.12.2014 - 18.01.2015

Chto Delat? / The excluded at the moment of danger
28.09.14 - 03.11.14

Michael Ballou / Re: Re: Re: e on he un in-ee ow
20.06.14 - 20.07.14

 

2013

Die Wörter in den vier Ecken
06.06.13 - 12.07.13

Printing Miiverse
05.05.13 - 19.05.13

 

2012

Jan van de Pavert Filme / Films
15.12.12 - 03.02.13

Alternative Entrance
07.11.12 - 09.12.12

Dieter Kiessling
27.09.12 - 28.10.12

 

2011

Stephan Dillemuth
14.11.11 - 11.11.11

Bertlmann / Dascher
20.7.11 - 15.9.11

Future Garden
20.7.11 - 15.9.11

Christoph Schlingensief / Ausgewählte Filme
9.7.11 / 10.7.11 / 13.7.11

Ein gerüttelt Maß Realität
Blaue Nacht 2011
28.05.11

 

2010

Johan van Oord / Repertoire
25.11.10 - 16.01.11

John Smith / Accident
30.09.10 - 31.10.10

 

2009

Inside the Tree / The Tree Inside
12.11.09 - 13.12.09

Brice Dellsperger / Double Body
24.09.09 - 25.10.09

Georg Winter, Stefan Burger / Dürrer
20.04.09 - 17.05.09

nach oben

 

2008

Rob Scholte
30.11.08 - 18.01.09

Berlin - Anfang und Ende
19.06 - 20.07

VARIATION 2.35.3 / ALPHAVILLE
31.05 - 07.06

The Brotherhood of Subterranea
Selected by Ben Judd
18.04 - 25.05

nach oben

 

2007

Das Authentische als Kunst - Mommartzfilme 1967 - 2006
Lutz Mommartz
18.10.2007 - 18.11.2007

Whitby Weekender / Dance Lesson
Ellen Cantor, John Cussans
18.05.2007 - 19.05.2007

nach oben

 

2006

Single Art Work Project: Jonathan Bragdon / Raimer Jochims
16.11.2006

Abstraktion und Überleben
21.08.2006 - 22.10.2006

Balazs Beöty, Zsolt Mesterhazy, Rolland Peresylenyi
Pal Gerber
IPUT (Tamas St.Auby)

15.06.06 - 21.06.2006

Doppelter Ball
25.05.2006

nach oben

 

2005

Holger Bunk
08.04.2005 - 28.04.2005

Blauer Himmel, Weiße Decke - James Benning: 10 skies
07.05.2005

DUALISM - Ben Judd
20.10.2005 - 20.11.2005

unburied/reburied
29.6. - 7.8.2005
(kuratiert von Hans-Jürgen Hafner)

nach oben

 

2004

plafond blanc / eaux d´artifice - Kenneth Anger
(kuratiert von Hermann Gabler und Wolfgang Obermair)

Euen McDonald: eclipse + other chance appearances
Screening: Spiral Jetty von Robert Smithson
(kuratiert von Hans-Jürgen Hafner)

Sergey Bratkov: Menschen im Bunker
27.10.2004 - 28.11.2004

nach oben

 

2003

"Feng Mengbo - Phantom Tales".
(kuratiert von Hermann Gabler und Wolfgang Obermair)

Vollrad Kutscher
(Gastausstellung der Stadt Nürnberg)

p+t, Kunst in Franken 2003
Räume und Installationen der Künstlerinnen Claudia Kugler, Christine Clara Oppel, Stefanie Pöllot, Oliver Boberg, Ulrich Brüschke, Markus Freidl

JCJ Vanderheyden
19.11.2003 - 21.12.2003

nach oben

 

2002

S U B M E R G E
Ayreen Anastas, Susan Black, Omer Fast. Rene Gabri, Grady Gerbracht, Brian Kelly Hahn, Timothy Hutchings, Emily Jacir / Anton Sinkewich, Pia Lindman, Miranda Maher, Matt Marello, John Menick, Michael Rakowitz, Nadine Robinson
Kuratorin: Eva Scharrer
15 junge KünstlerInnen aus New York, die im vergangenen Jahr in wichtigen Ausstellungen an führenden Institutionen für zeitgenössische Kunst in New York in Erscheinung getreten waren (P.S.1 Contemporary Art Center und P.S.1 National und International Studio Program, The Whitney Independent Study Program, The World Trade Center Studios...), wurden mit diesem Projekt erstmals gemeinsam in Deutschland - und mit vorwiegend neuen und eigens für diese Ausstellung im kunstbunker Nürnberg entstandenen Arbeiten - vorgestellt...
>> mehr

Rising Grauzone - Kunst bereichert
Mit einer komplexen Veranstaltungsstruktur von "Raumskulptur", Aktion, Performances formulierte der kunstbunker die künstlerische Aussage eines Kommentars zum Betriebssystem Kunst und zum Betriebssystem "Blaue Nacht"...
>> mehr

Surveillance Camera Players
Drei Mitglieder der 1996 gegründeten New Yorker Performance-Gruppe, Bill Brown, Susan Hill und David Perry zeigten am 23.05.02 ihr neuestes Stück "It´s O.K., officer" in Nürnberg...
>> mehr

Rob Johannesma - Videoarbeiten
kunstbunker - forum für zeitgenössische kunst präsentierte Arbeiten des niederländischen Künstlers Rob Johannesma. Mit Unterstützung der Mondriaan Foundation der Niederlande, verschiedener privater Sponsoren der Region, in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg und dem Kulturreferat der Stadt Nürnberg konnten wir die Reihe junger internationaler künstlerischer Positionen diesmal mit einer Einzelausstellung fortsetzen, umfassend den Videoarbeiten Rob Johannesmas gewidmet.
Darüber hinaus erschien anläßlich der Ausstellung eine Publikation. Der Katalog wurde am Mittwoch, 27. November 2002, 19.30 Uhr in den Räumen des kunstbunkers vorgestellt...
>> mehr

nach oben

 

2001

Die Intensivierung des Ausstellungsbetriebes konnte in 2001 in der Weise fortgesetzt werden, als äußerst disparate Werkformen "dividueller" Persönlichkeiten in sehr differenten Präsentationsstrukturen gezeigt wurden.
Mit 7 Ausstellungen-Ereignissen-Aktionen von KünstlerInnen aus New York, Florida, London, deutschen Architekten, dem lokalen "Archiv-Heroen" Heinz Hiller und Performances von Studentinnen der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg anläßlich der Blauen Nacht realisierte der kunstbunker nicht nur entschieden unabhängige künstlerische Positionen, sondern auch hybride Übergänge zu anderen Kommunikations- und Archivfeldern.

Kulturmeile – Blaue Nacht Ein kyrillisch gesetztes bulgarisches Liebeslied lud in den mit "Rot-Kreuz-Emblemen" als Lazarett ausgewiesenen kunstbunker. Die Aktion des kunstbunkers konnte als bittersüß-zynische Parabel zur Oberflächen-Kultur aufgefaßt werden...
>> mehr

Ellen Cantor - Video and Drawings 1996 - 2001

J.S.G.Boggs - MAKING MONEY

Ricardo Dominguez - Electronic Civil Disobedience - Mayan Tales of Peaceful Digital Protest for Human Rights...(mehr)

In Kooperation mit dem Filmhaus war vom 13.09-19.09.01 im kunstbunker eine Internet-Lounge während der Internationalen Filmtage der Menschenrechte eingerichtet, in der Künstler, Filmschaffende und Referenten ihre Mail-Kontakte pflegen konnten, Besucher thematisch bereitgestelltes Informationsmaterial sowohl allgemein als zu den Festivalfilmen abrufen oder frei surfen konnten.
Im Kino des kunstbunkers wurden Festivalfilme wiederholt, um Besuchern bei ungünstiger Terminlage die Möglichkeit zu geben, das Programm vollständig zu sehen.

Architekturwettbewerb Georg-Ledebour-Schule...(mehr)

Preview ...(mehr)

Heinz Hiller – das Archiv...(mehr)

nach oben

 

2000

Stadtjubiläum - Kulturmeile -Blaue Nacht ("Grüner Widerstand wuchs im bunker")...(mehr)

"Doppel-Ausstellung"
Nobodies Home – Consumption and Alienation (New Yorker Künstler, kuratiert von Peter Scott) -...(mehr)
RELOAD (Produced by shift e.V. / Berlin)...(mehr)

Von Chaos und Ordnung der Seele II - Arno Bojak, Lorcan O'Byrne, Barbara Flatten Franziska Hufnagel, Hannes Kater, Robert Klümpen Elke Rädler, Astrid Stricker, Markus Willeke Kurator: Jochen Heufelder...(mehr)

Goldrausch - Künstlerinnenprojekt
Silvia Erdem, Susanne Bosch, Ulrike Dornis, Sibylle Hofter, Maria Kreutzer, Annette Munk, Catrin Otto, Christina Paetsch, Mariel Poppe, Ping Qiu, Karin Rosenberg, Barbara Seyerlein, Heidi Stern, Vassiliea Stylianidou, Renate Wolff...(mehr)

Graffiti (Die Bayerischen Polizeibehörden in der Funktion kunstwissenschaftlicher Dokumentation und Archivierung - Die Polizeiinspektion Fürth-Ost verlagerte das gesamte Büro der dafür zuständigen AG Polizeiliche Jugendarbeit für die Dauer der Ausstellung in die Räume des kunstbunkers)...(mehr)

transstruction paris-nuernberg
Abschließender Teil unserer Thematik der Gruppenausstellung :
Junge französische Kunst (8 Künstler aus Paris, aktuelle Srömungen innerhalb franz. Kunst wiederspiegelnd), kuratiert von Heidi Sill

Die in 1998 als beabsichtigt angekündigte Intensivierung des Ausstellungsbetriebes konnte 1999 in die Tat umgesetzt werden. Mit vier großen Ausstellungen um den Schwerpunkt junger zeitgenössischer Kunst, einem gelungenen Hybrid zwischen Aktionskunst und politisch-historischer Forschung/Dokumentation und zahlreichen ergänzenden Veranstaltungen realisierte der kunstbunker das umfassendste Jahresprogramm seines Bestehens.

nach oben

 

1999

"Maßnahmen" Thomas Rudolph,
Berlin - Rauminstallation...(mehr)

"Saldo – Der harte Kern"
Düsseldorf, Bernd Glaser, Marcus Kaiser, Wolfgang Knauff, Antje Menikheim, Bettina Meyer, Kruno Stipeseviv...(mehr)

"Heinrich Himmlers Dienstkalendarium der Jahre 1941/42"(Aktion des Künstlers Ulrich Lepka)...(mehr)

"hello..clk..bzz..whrr.. Nice To Meet You"
Götz Arndt, Nicholas Bolton, Jeremy Deadman, Rachel Lowe, Brian Griffiths, Elke Haarer, Kathrin Böhm, Manuel Franke, Nigel Prince, Stefan Saffer, Albert Weis, Keith Wilson, Albrecht Schäfer, Offermann, Mark Titchner, Gavin Wade, Leni Hofmann...(mehr)

"BerlinBunker" aktionsgalerie Berlin Barbara Caveng, lllja Isupov, Bastisan Maris, Marion Schebesta, Amelia Seymour, Volker Sieben, Nelson Vergara
Performance: Sebastian Bienieck, Leander Hörmann, lepe B. T. Rubingh, Tafel 7
Musik: Bettini/Orlow
Tanz: Devilangelo...(mehr)

nach oben

 

1998

" Unsichtbare Räume" Annelie Weinstein


"Lawrence Weiner Films&Videos" ...(mehr)

nach oben

 

1997

Hermann Gabler

"Interpassivität" Eine Art Fortsetzung fand die Ausstellung mit dem Symposion über das Thema der "Interpassivität" in Zusammenarbeit mit der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg.
(R. Pfaller, M.Dolar, S.Lummerding, T.H.Macho, S.Rollig und der Philosoph und Psychoanalytiker Slavoj Zizek )


"On Kawara Paintings - Drawings" 23 der ersten Date Paintings aus dem Jahr 1966, 185 der bisher nur einmal in St.Gallen ausgestellten 196 Zeichnungen der Mappe "Paris - New York" aus dem Jahr 1964...(mehr)

nach oben

 

1996

"How is everything ?" Videoausstellung in Zusammenarbeit mit der Wiener Secession
Skip Arnold, Sadie Benning, Justin Bennett, Rosa Brueckl & Gregor Schmoll, Angela Bulloch, Michael Curran, Stéphanie Ditche, Johan Grimonprez, Stefan Hoderlein, Carsten Höller, Ute Janssen, Klub Zwei, Elke Krystufek, Cary Leibowitz, Ricardo di Oliveira, Gertraud Presenhuber, Pipilotti Rist, Pierrick Sorin, Beat Streuli, Matta Wagnest, Hans Weigand, You Never Know

"Architekturmodelle - Wohnhäuser des 20.Jahrhunderts", Ausstellung...(mehr)

"Bill Seaman - Videokunst"...(mehr)

nach oben

 

1995

"Erwin Wurm" Wien, Ausstellung - eine andere Sprache für Skulptur

"Roland Fischer" Photographie

"Jelängerjelieber"
Stefan Mayer, Alex Trespi, Penko Stoitschev & Gerhard Behles, Christine Bernhard, Olav Westphalen, Wapke Feenstra...(mehr)

nach oben

 

1994

"Raumbezeichnung"
Ausstellung mit u.a. M.Hirschfeld, U.Lepka, R.Löneke, W.Nestler, A.Weinstein, U.Zilly

"Gerry Schum" Fernsehgalerie

"Blue" Derek Jarman